EMail

Veranstaltungen

Event 

Title:
Ein Pilz, bitte: Naturstoff-Forschung in der Jenaer Pharmazeutischen Biologie
When:
15.12.2011 - 15.12.2011 18.00 h
Where:
Carl-Zeiss-Straße 3, HS5 - Jena
Category:
Vorträge

Description

Ein Pilz, bitte: Naturstoff-Forschung in der Jenaer Pharmazeutischen Biologie

Prof. Dr. Dirk Hoffmeister, FSU Jena, Pharmazeutische Biologie

 


Viele Mikroorganismen sind zu einem ausgeprägten Sekundärstoffwechsel befähigt. Dieser bringt kleine, oft stark funktionalisierte Moleküle hervor, die sich nicht selten durch ihre Bioaktivität auszeichnen.  Diese Naturstoffe sind einerseits für die Pharmazie relevant, da sie als Quelle und strukturelle Inspiration für neue Wirkstoffe dienen oder aber als Toxine die Gesundheit des Menschen gefährden können.  Tatsächlich reicht die Bedeutung der Naturstoff-Forschung aber weit über die Pharmazie hinaus und umfasst nicht zuletzt auch pflanzenpathologische und chemisch-ökologische Aspekte.


Der Vortrag stellt einige aktuelle Forschungsprojekte in der Jenaer Pharmazeutischen Biologie vor, die die methodische und inhaltliche Vielschichtigkeit der mikrobiellen Naturstoff-Forschung illustrieren sollen. Die vorgestellten Naturstoff-Produzenten reichen dabei vom Modellorganismus Aspergillus nidulans bis hin zum Hausschwamm Serpula lacrymans.

Flyer: http://www.jcb-jena.de/wp-content/uploads/2011/11/Fak_Kolloquium_151211s.pdf

Venue

Venue:
Carl-Zeiss-Straße 3, HS5
Street:
Carl-Zeiss-Straße 3
ZIP:
07745
City:
Jena
Country:
Country: de

Description

Sorry, no description available